Über DVI

Digital Visual-Interface

Ist ein entwickeltes Produkt, dass den zuvor verwendeten VGA ersetzen sollte.

Ein Mittelding ist es geworden, als man sich dazu entschied Analog mit Digital in ein DVI Stecker /Buchse zusammen zu fassen. DVI-D dagegen beinhaltet kein Analogen Anteil und nimmt auch kein DVI-I (intergrated)Stecker in seiner Bauweise auf.

Die Einführung der DVI Verbindung sorgte um die Jahrhundertwende für viel Trubel und Ärger in der Industriellen Entwicklung. Nach der Einführung des DVI und dem plötzlichen Erscheinen von 5 verschiedenen Steckausführungen, musste logischerweise der HDMI als Alternative Lösung her. Bis heute gibt es Wiedergabegeräte, die sowohl als auch DVI nutzen. Bis heute kann nichts gegen ein doch sehr Soliden DVI Anschluss sagen. Nur in der Technischen Ansicht hat man anfangs selbst den Ton vergessen.

 DVI-A

 DVI-D Dual Link

 DVI-D Single Link

 DVI-I Dual Link

 DVI-I Single Link